Kontakt
monsator - Hausgeräte Dresden
Lindengasse 18
01069 Dresden
Homepage:www.monsator-dresden.de
Telefon:0351 831760
Fax:0351 8317612

Bosch: Unlimited

Kabellos, aber mit quasi unbegrenzter Laufzeit

Mit dem neuen Unlimited von Bosch wird Staubsaugen so flexibel wie noch nie

München. Kaum eine Kategorie im Bereich Bodenpflege hat sich in den vergan­genen Jahren so stark entwickelt wie die kabellosen Handstaubsauger. Beson­ders beliebt sind dabei Geräte, die leicht und handlich gebaut sind. Aus gutem Grund: Sie sind die idealen Helfer für die kurze Reinigung zwischendurch. Denn während die Hausarbeit früher meist an festen Wochentagen bzw. am Wochen­ende erledigt wurde, steht für die meisten Konsumenten heute der Wunsch im Vordergrund, Tätigkeiten wie das Staubsaugen spontan bzw. nach Bedarf erledi­gen zu können. So bleibt mehr freie Zeit für Familie oder Freunde. Den Aufwärts­trend der kabellosen Handstaubsauger bestätigen auch Statistiken: Laut einer im Jahr 2015 veröffentlichten Studie[1] konnte hierzulande aus dem Verkauf von soge­nannten „Handsticks“ allein im ersten Halbjahr des Jahres 2015 ein globales Um­satzplus in Höhe von 58 Prozent erzielt werden.
[1] http://www.gfk.com/de/insights/press-release/kuechenhelfer-koerperpflegegeraete-und-staubsauger-als-wachstumstreiber-im-globalen-kleingeraetemarkt/

Schnell zur Hand, flexibel und quasi immer einsatzbereit

Handlich, flexibel, schnell einsetzbar und multifunktional – Eigenschaften, die für viele den idealen Staubsauger beschreiben und die auf die meisten kabellose Handstaubsauger zutreffen. Bisher war für viele Verbraucher jedoch die be­grenzte Akkulaufzeit ein Argument gegen den Kauf. Dieses Problem hat Bosch nun in dreifacher Hinsicht mit dem Unlimited gelöst:
Erstens verfügt der neue kabellose Staubsauger im Betrieb auf normaler Leis­tungsstufe mit Bodendüse über eine sehr gute Akkulaufzeit, um die Wohnung oder das Auto schnell zwischendurch zu reinigen.
Zweitens greift der Unlimited auf das bekannte und bewährte Akkusystem der Bosch Werkzeuge und Gartengeräte zurück: das 18-V Power For ALL System. Konkret bedeutet das: Ist der eine Akku vom Staubsauger leer, kann einfach und im Handumdrehen der bei der Premium-Variante mitgelieferte Zweitakku oder auch der Akku von anderen Bosch Geräten aufgesteckt werden.
Drittens lädt die separate Schnellladestation den ausgewechselten Akku ver­gleichbar schnell wie die Energie beim Saugen verbraucht wird.

So geht dem revolutionären Akkustaubsauger quasi nie wieder der Saft aus!



Schwer zugängliche Stellen einfach und präzise reinigen

Der Unlimited von Bosch überzeugt nicht nur durch sein cleveres Akkusystem, er ist dank seiner dynamischen Form und einem geringen Gewicht besonders gut handhabbar und prädestiniert für zielgerichtete Saugeinsätze auf dem Tisch, im Auto oder in der Sofaritze. Schnell die lange, flexible Düse auf das Rohr aufge­setzt, sind auch hohe Zimmerdecken und schwer zugängliche Ecken einfach ge­reinigt. Auch der Fußboden ist mit der im Lieferumfang enthaltenen Bodendüse schnell und einfach wieder sauber. Spinnenweben und Staubflusen adé!

Ebenso wie die kabellosen Staubsauger der Athlet-Range muss sich der Unlimited nicht im Kämmerlein verstecken, sondern macht durch sein schlankes und schickes Design auch in Wohnzimmer oder Küche eine gute Figur.

Zuverlässiger Helfer für blitzblanke Sauberkeit

Wer glaubt, dass Akkustaubsauger nur eine geringe Saugkraft besitzen, der ist bei der neuen Generation der kabellosen Staubsauger auf dem staubigen Holz­weg! Denn der schnell drehende DigitalSpin Motor des Ultimate lässt den Wunsch nach blitzblanker Sauberkeit besonders kraftvoll zur Realität werden. Für die gründliche Fußbodenpflege ist der Staubsauger mit praktischer Fußbodendüse ausgestattet. Zusammen mit der innovativen TwinBrush™, einer Staubsaugerbürste, die mit­hilfe von harten als auch weichen Borsten in zwei Phasen reinigt, werden Hartbö­den und Teppiche schnell und einfach sauber. Und auch das Reinigen von Bürste und Rotationsfilter ist dank EasyClean™-System, welches das Waschen des Fil­ters unnötig macht, ein Kinderspiel. Der Filter kann stattdessen ganz einfach durch eine Drehbewegung gereinigt werden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG